FSJ-ler*innen gesucht

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) lohnt sich für die Menschen, die sich noch nicht bei der Berufs-, Ausbildungs- oder Studienwahl sicher sind. Es ist auch für die attraktiv, die für ein Jahr einen deutlichen Kontrast zum Schul- und Lernalltag, eine Übergangsoption bis zum Studium oder bis zum Ausbildungsbeginn suchen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit des praktischen Engagements für ein Jahr, der persönlichen Entwicklung, eine sinnvolle Tätigkeit welche den Einstieg in das Berufsleben erleichtern kann oder Klarheit verschafft.

Die KileLe gGmbH bietet zwei FSJ Stellen in den Säuglings- und Kleinkinderkrisen Wirbelwind und Kiko. Im Zentrum stehen der Kinderschutz, ein umfangreiches Clearing sowie engmaschige Eltern- und Familienarbeit, all dies führt zu einer umfassenden Hilfeempfehlung für das Jugendamt und die Familien.

FSJ-ler*innen bei KileLe...

  • haben eine feste Anleiter*in
  • sind Lernende auf Augenhöhe und werden kollegial behandelt.sollen sich ausprobieren und Fehler machen
  • sollen sich ausprobieren und Fehler machen
  • haben das Privileg, im Zweifelsfall Verantwortung ablehnen oder abgeben zu können
  • bekommen einen organisierten Rahmen der Auswertung und Reflexion ihres Handelns
  • können auch andere Projekte des Trägers kennenlernen, um sich beruflich breiter orientieren zu können
  • erhalten jeweils in alle Projektzusammenhänge, einschließlich der Finanzierungen, Einblick
  • genießen das Privileg, als handelnde Beobachter*innen, eigene Ideen und rollenspezifische Sichtweisen einbringen zu können
  • können bei fallbezogenen Zusatzbedarfen und Eignung mitunter einen bezahlten Berufseinstieg realisieren
  • leisten in den Projekten einen wichtigen Transfer von wissenschaftlichem, beruflichem und lebensweltbezogenem Wissen
  • haben während ihrer FSJ Zeit bei KileLe ein Plenum des praxis- und trägerbezogenen Austauschs gemeinsam mit den Praktikant*innen

Bitte schicken Sie ihre Bewerbung per E-Mail an:

bewerbung@kilele-berlin.de

oder

bewerbung-fsj@jao-berlin.de Ihre Ansprechpartnerin ist Lisa Specht,

Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier: https://www.jao-fsj.de/wp/das-fsj-in-berlin/bewerbung-fuer-einen-fsj-platz/

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!